Internationales Symposium 2018
2. -4. Februar 2018

in Friedrichsdorf bei Frankfurt 

Puppe und Menschsein

Spiel über Grenzen hinaus

Dankesschreiben von Gudrun Nixdorff

Liebe Veranstalter, Organisatoren und Teilnehmer*innen des 1. Internationalen Symposiums Therapeutisches Puppenspiel


ich möchte mich ganz herzlich bei allen bedanken, dass ich zu dieser besonderen Veranstaltung eingeladen wurde.Es ist mir inzwischen sehr wichtig, die Methode und die Entwicklung des Puppen-spiels in der polizeilichen Präventionsarbeit bekannter zu machen. Ich habe festgestellt, dass es einige Menschen gibt, die schlechte Erfahrungen mit einer Polizeipuppenbühne hatten, ihre Erfahrungen immer noch mit dem Bild des traditionellen Kaspe-rspiels verbinden oder einfach große Vorurteile oder Vorbehalte haben.Ja, den Verkehrskasper gibt es sicher noch, aber auch andere Themen, Puppen und Geschichten haben längst Einzug bei vielen Polizeipuppenbühnen gehalten.Ich bin überzeugt, dass Fortbildungen, Austausch mit anderen internen und externen Fachmenschen und Reflektion eine große Rolle spielen, um sich weiter zu entwickeln und um das eigene Spiel und Auftreten zu optimieren.Auch die Vernetzung mit anderen, die sich der Arbeit und dem Spiel mit Puppen, Figuren und Objekten hingeben, ist aus meiner Sicht sehr wichtig, um sich der Wirkung seines Handelns bewusst zu werden, Vorurteile abzubauen und Gemeinsamkeiten zu entdecken.Denn wir alle sind doch fasziniert von dem Wirken und der Magie einer Puppe und wir alle wollen, dass das noch lange, auch im Zeitalter der digitalen Animation, so bleibt.Auf diesem Internationalen Symposium gab es spannende und lebhafte Vorträge, die die Entstehung, Entwicklung und Möglichkeiten des Therapeutischen Puppenspiels beleuchteten. Und ich habe so viele interessante und interessierte Menschen getroffen, die mich teilhaben ließen an ihren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.Ich war viele Male erstaunt, überrascht und auch tief berührt. Erfüllt mit Gedanken und Ideen und beseelt von der besonderen Stimmung bin ich nach Hause gefahren und dafür möchte ich mich ganz herzlich bei allen Mitwirkenden und Anwesenden bedanken.


Mit fröhlichen Grüßen

Gudrun Nixdorff, 

12.02.2018

Polizeioberkommissarin und Polizei-Puppenspielerin in der Präventionsarbeit mit Kindern, Polizeidirektion Göttingen

 

Dateidownload
Flyer und Anmeldung


file download
Flyer and registration - english